Hatch Hunt

"Man gab ihnen viele Namen. Freigeister, Kommunen, Anarchisten. Für uns waren sie Pioniere, Pioniere einer neuen Welt"


Projektstatus: Abgeschlossen
Der dritte Weltkrieg ist seit Jahren vorbei doch noch immer weiß niemand wohin mit all den Veteranen die in provisorischen Elendsvierteln ihr Dasein fristen. Um der aussichtslosen Lage zu entfliehen brechen vier junge Erwachsene in ein ehemaliges Kriegsgebiet auf, dem Niemandsland. Sie hoffen dort anarchistisch organisierte Kommunen zu finden und sich ein Leben in Freiheit aufzubauen. Die Suche in dem gesetzlosen und teils verstrahltem Gebiet gestaltet sich allerdings schwieriger als gedacht und innerhalb der Gruppe kochen alte Konflikte wieder hoch.


Video

Foto


jung&talentiert Crew

Sophia Finn

Profil


* Pflichtfelder





Über Uns

Informationen. Austausch. Interaktion. Vernetzung. Ausprobieren. Entwickeln. Und Wege finden.

Folge uns